Sonntags

Sonntags:

Die Katzen pennen in meiner Unterhose, ungewaschen. Die Katzen und die Unterhose.
Die Nachbarskinder spielen Schach. Jetzt wirklich.
Die Straßenbahn fährt lauter als sonst.
Die getrennt lebende Ehefrau von oben drüber hört wieder ihre Deprimusik.
Die Geissens sind legendär.
Die Nachrichten auf RTL waren auch mal besser.
Die Welt ist kleinlich und gemein.
Die Massenmörder werden besser behandelt als Finanzkriminelle.
Die Frau von Wetten-dass kann kein Limbo.
Die Wohnung ist viel zu heiß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s